Zurück zum Suchergebnis

Wunderwiese & Schneebergbahn Puchberg am Schneeberg

Dauer: Ganzer Tag

Angebot buchbar bis 01.11.2018

Die Wunderwiese
Rasant und vor allem lustig geht es mit der abenteuerlichen Reifenrutsche "Wiesenflitzer" bergab. Eine Attraktion für Groß und Klein. Mit dem Zauberteppich erklimmt man entspannt den Hang. Abwärts rauscht man über spektakuläre Kurven ins Tal.
Skifahren & Snowboarden das ganze Jahr.
Wintersport unabhängig von der Jahreszeit ist nun, durch die Errichtung eines Kunststoffmattenhangs, endlich Realität. Dieser spezielle Untergrund ermöglicht Ski- und Snowboardfans das ganze Jahr über ihrer Leidenschaft nachzugehen und den Hang „hinunter zu brettln“.
Neu: Puchicarts
Mit den Mountaincarts speziell für Kinder kurvt man eine eigene Strecke schnell oder gemütlich talwärts.

Die Schneebergbahn
Im Takt der Natur den Berg hinauf ins Paradies der Blicke. Im Jahr 1897 dampfte die Zahnradbahn zum ersten Mal gemütlich auf den höchsten Berg Niederösterreichs: den Schneeberg. In nur 40-minütiger Fahrt geht es mit dem modernen Salamander Zug zum Bergbahnhof Hochschneeberg auf 1.800 m Seehöhe.
Ein genussvoller Zwischenstopp lohnt sich bei der Haltestelle Baumgartner. Dort gibt es die köstlichen Schneebergbuchteln, die ein wahrer Gaumenschmaus sind. Oben angekommen, präsentiert sich im Paradies der Blicke die volle Schönheit der umliegenden Bergwelt.

Inkludierte Leistungen

  • Busfahrt ab/bis Schule
  • 1/2 Tagesliftkarte Wunderwiese
    • Skifahren, Snowboarden
    • Wiesenflitzer (Reifenrutsche)
    • PuchiCarts (Mountaincarts für Kinder)
  • 1 Fahrt mit der Schneebergbahn

Tipps und Hinweise

Unser Tipp: Kombinieren Sie diesen Ausflug mit einer Wanderung auf dem Schneeberg!

Hinweis: Verleih für Ski und Skilehrerbetreuung gerne auf Anfrage (gegen Aufpreis)

Bildergalerie

Angebote gültig für das Schuljahr 2018/2019, immer Montag-Freitag (ausgenommen Ferien und Feiertage).
Es gelten die AGB's der Blaguss Touristik GmbH .

Wunderwiese & Schneebergbahn Puchberg am Schneeberg

ab

48

pro Schüler